Unser Stand auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2007.
Es freute uns, denselben Eckstand wie im vorigen Jahr
in Halle 12.0 (Standnummer: 12.0-C-02 - 12.0-B-04) wieder zu belegen.


Unten abgebildet ist einer von Rob Webbs
toroidalen Körpern, das mittels ungefähr
1,000 Minidreiecke und 350
Minivierecke gebaut wurde.
Dieses Modell weist 12 fünfeckige und
24 rhombusförmige Löcher vor.

Auf der linken Seite steht ein riesiger
Geofixwürfel mit Diagonalen,
die durch Verbindungsstück Nr. 1 u.
Nr. 2 und durch Minigeofix Vierecke
geschaffen wurden.

Der Schwerkraftmittelpunkt
konnte dank dem Einsatz von
Minigeofix Dreiecken und Vierecken
wiedergegeben werden.

Zurück zur Ständeübersicht